1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher, herzlich willkommen bei hertha-chat.de.

    Auch als nicht angemeldetes Mitglied im Forum können Sie recht viele Funktionen des Forums nutzen. Schauen Sie sich um und entscheiden Sie selbst, ob Sie als Besucher oder als Mitglied im Forum tätig sein möchten. Die Teilnahme an unserem Fußball Tippspiel ist jedoch den registrierten Mitgliedern vorbehalten.

    Sollte dies Ihr erster Besuch bei uns im Forum sein, finden Sie eine Bedienungsanleitung in der Hilfe. Möchten Sie alle Funktionen des Forums nutzen, ist dafür eine unkomplizierte Registrierung erforderlich, die einfach und schnell erledigt ist. Weitere Hinweise zur Nutzung des Forums finden Sie in unseren Community-Regeln.

    Wenn Sie eine Vollansicht des Forums bevorzugen wählen Sie in der Style Auswahl HC 2014 (fluid), dann erscheint das Forum der gesamten Bildschirmbreite.
    Information ausblenden

Transfergerüchte und Fastwahrheiten

Dieses Thema im Forum "Transfers" wurde erstellt von Joe N, 2. Januar 2003.

  1. Mein Sohn Nr. 6 hat schon die Bilder ausgewechselt:rolleyes: >>> kein Herthaner mehr, kein Bild mehr. Ach ja, Kinder können so resolut sein:D.
     
    Cinnamon und ultrahertha99 gefällt das.
  2. von der euroleague zum fastabsteiger.....:confused:
    was für ein aufstieg................

    die sucht des schöden mammons war wohl zu groß (wenn es wirklich so kommt).

    zufälle gibt...., durch Zufall habe ich gerade die DVD "Lockruf des Goldes" in der Hand.:eek:

    Mit dem Geld können (und sollten) wir arbeiten und komplett in neue Spieler inverstieren.

    Den nötigen Ersatz (auch wenn noch am Anfang der Karriere) haben wir in Person von Jordan Torunarigha. :)

    Bin gespannt auf die heutige Mitgliederversammlung (bei Bierchen und Würstchen).;)
     
  3. Auch wenn ich das Ziel des Wechsels auch nicht verstehe, freut mich der warme Regen in die Hertha - Kasse. Persönlich hätte ich JAB seinen Traum von England gewünscht. Aber die kolportierten 20 Mio € könnten Hertha Luft verschaffen, die Aufträge der DFL zur Lizenzerteilung einzuhalten (Mehr einnehmen, als ausgeben) und dennoch einen Kader für eine dreifachbelastete Saison zusammen zu bauen. Fachlich ist JAB durch den derzeitigen Kader zu ersetzen.
    Ich wünsche ihm schon mal viel Glück beim neuen Klub, die neue "Stadt" wird es wohl nicht sein.
     
    ede und Christophseit75 gefällt das.
  4. davie selke
    Keine Rückkehr von Leipzig nach Bremen
    Selke vor Wechsel zu Hertha BSC
    Davie Selke kehrt nicht zu seinem Ex-Klub Werder Bremen zurück. Stattdessen steht Leipzigs Stürmer unmittelbar vor einem Wechsel in die Hauptstadt zu Hertha BSC. Der Transfer soll noch heute über die Bühne gehen. Die Sockelablöse beträgt gut neun Millionen Euro.

    [​IMG]
    Spielt in der kommenden Saison nicht mehr im RB-Trikot: Davie Selke.
    © imago[​IMG]
    Nach dem Kauf von Mathew Leckie (FC Ingolstadt, drei Millionen Euro Ablöse) hatte Manager Michael Preetz bei der Mitgliederversammlung von Hertha BSC am Dienstagabend weitere Zugänge angekündigt und gesagt: "Wir sind vorbereitet und wissen, was wir tun wollen - mit Augenmaß. Das Gerüst der Mannschaft wird das der letzten beiden Jahre sein. Wir wollen weiter an der Stabilität arbeiten."

    Und die Stürmer Vedad Ibisevic und Salomon Kalou entlasten. Dafür reinvestiert Hertha einen Teil der Ablöse für John Anthony Brooks (für 20 Millionen Euro zum VfL Wolfsburg) in die Verpflichtung von Davie Selke. Als Ablöse muss Hertha einen Sockelbetrag von gut neun Millionen Euro an Leipzig überweisen.

    Bei RB war Selke in der abgelaufenen Saison nicht über die Rolle des Bankdrückers hinausgekommen. In 21 Spielen, in denen er meist nur eingewechselt wurde, erzielte Selke vier Tore. Die Verantwortlichen der Sachsen hatten zuletzt angedeutet, dem Stürmer trotz Vertrages bis 2020 bei einem anvisierten Wechsel keine Steine in den Weg legen zu wollen.

    Neben den englischen Klubs West Ham United, FC Everton und Swansea City war Selke auch bei seinem Ex-Klub Werder Bremen, für den er von Januar 2013 bis Juni 2015 33 Ligaspiele (9 Tore, 4 Assists) absolvierte, im Gespräch. Doch Leipzig und Werder konnten keine Einigung in der Ablösefrage erzielen, sodass sich der rückkehrwillige Junioren-Nationalspieler, der sein Bekenntnis zum SVW bereits abgegeben hatte, letztendlich für Hertha entschied.

    Steffen Rohr/Oliver Hartmann/cfl
     
  5. Herzlich willkommen bei uns, anna 203, verzeihung, meine Klaviatur hat gerade vor, den geist aufzugeben,normal schreibe ich richtiger.
     
  6. [​IMG]
    vor 35 Min.

    der wechsel von Karim Rekik (22) von Olympique Marseille zu Hertha BSC nimmt immer konkretere Züge an. Mit dem Niederländer, der sowohl innen als auch hinten links verteidigen kann, haben sich die Berliner bereits geeinigt - mit Marseille noch nicht.
    Vorname: Karim
    Nachname: Rekik
    Position: Abwehr
    Rückennummer: 4
    Aktueller Verein:
    Olympique Marseille
    Im Verein seit: 2015
    Geboren am: 02.12.1994
    Größe: 186
    Gewicht (kg): 79
    Nation:
    [​IMG] Niederlande
    Länderspiele: 1 für Niederlande
     

    Anhänge:

  7. Hertha: Neuer Anlauf bei Augustin? 86370_618_20160914557.jpg aris St. Germain[​IMG][​IMG]
    Hertha BSC[​IMG][​IMG]


    Nimmt Hertha BSC einen neuen Anlauf bei Jean-Kevin Augustin (19)? Wie schon in den letzten beiden Transferperioden ist das Stürmertalent von Paris St. Germain ein Kandidat der Berliner, damals hatten sie vergeblich um eine Leihe gekämpft. Jetzt will PSG den französischen U-20-WM-Teilnehmer verkaufen - für eine zweistellige Millionenablöse.
     

Diese Seite empfehlen